Aktuelles

„Frau Dawid deckt den Tisch“
Zeichnung und Malerei zum Thema „gedeckter Tisch“

Lisa Dawid hat als leidenschaftliche Köchin und Bäckerin eine Ausstellung mit Malereien und Zeichnungen präsentiert. Sie zeigen, in welch bezauberndem Einklang Kunst und Essen zueinander stehen können.

So war die Vernissage am 29. Oktober 2017 in den sehr gut gefüllten Räumen der kom!ma ein „Leckerbissen“ der besonderen Art.

Sie kocht nicht einfach nur. Ihre Gerichte sind Geschmacksexplosionen, die Torten sind Gedichte. Diese Kunst überträgt sie auch auf ihre Bilder. Obst, Gemüse und die leckeren Zutaten aus der Küche hat sie schwerpunktmäßig zu Papier gebracht.

Ihr gehe es beim Malen nicht um Leistung oder um gesellschaftlichen Druck. Wenn sie male, sei die Vorstellung für ein Bild das Eine, das Ergebnis sehe sehr oft ganz anders aus. Sie male aus dem Bauch heraus. „Die Hand legt von alleine los“, so Lisa Dawid.

Bis zum 04. Dezember 2017 kann die Ausstellung nach telefonischer Absprache (0211 – 31 49 10) besichtigt werden.

Text: Ingrid von Dahlen
Fotos: Mari Uhlig

Torten

BesucherInnen

vorherige